Tools

Mit dieser Funktion können Sie mehreren markierten Schülerinnen und Schülern gleichzeitig dasselbe Austrittsdatum setzen und sie so per Stichtag ins Schülerarchiv verschieben lassen:


  1. Markieren Sie die betroffenen SuS
  2. Öffnen Sie das Register Schule
  3. Öffnen Sie die Funktionen über und wählen Sie Schüleraustritt

Überprüfen Sie im darauffolgenden unbedingt noch einmal die Anzahl der markierten Schülerinnen und Schüler. Definieren Sie dann das Austrittsdatum welches gesetzt werden soll und bestätigen Sie mit

Mit dieser Funktion können Sie mehrere markierte Lernende oder solche aus einer bestimmten Klasse einer anderen Zielklasse zuordnen.

Diese Funktion erweist sich insbesondere dann als sehr praktisch, wenn Sie im Rahmen der Planung des Klassenwechsels provisorische Sammelklassen gebildet hatten (zB. für 1. KIGA, Klassenneubildungen bei Wechsel von Unterstufe zu Mittelstufe, Wechsel von Primar zu Oberstufe) und nun die eigentlich reale Einteilung der einzelnen Schüler vornehmen möchten. Dank dieser Funktion müssen Sie dies nun nicht mehr in jedem einzelnen Hauptformular des Schülers vornehmen.


  1. Falls Sie mit einer Markierung arbeiten möchten markieren Sie die betroffenen SuS
  2. Öffnen Sie das Register Schule
  3. Öffnen Sie die Funktionen über und wählen Sie Schüler umteilen

  1. Wählen Sie im unteren Teil des Menüs der Funktion alle Schüler aus (schwarz markiert) welche Sie in die gewünschte Zielklasse umteilen möchten
  2. Im rechten Teil des Menüs der Funktion wählen Sie zuerst den Typ der Zielklasse aus (Normalklasse, Zusatzklasse, Planklasse oder Sammelklasse). Dann wählen sie die gewünschte Klasse aus.
  3. Die Option «alte Klasse arch.» steht Ihnen nur bei den Zielklassetypen Normalklasse & Zusatzklasse zur Verfügung. Wir empfehlen diese aktiviert zu lassen: Nur dann wird die alte Klasse bei jedem umgeteilten Schüler in der Klassenhistory eingetragen
  • Zuletzt geändert: vor 17 Monaten
  • von Philipp Hari