In diesem Kapitel erfahren Sie

  • wie Sie verschiedene Abklärungen erfassen und kommentieren können
  • wie Sie die geleisteten Aktivitäten rapportieren
  • wie Sie aus den Abklärungen resultierende Befunde und Empfehlungen erfassen
  • wie Sie zu erledigende Aufgaben erfassen und verwalten
  • wie Sie getroffene Zuteilungsentscheide festhalten

Um die einzelnen Abklärungen zu erfassen, wechseln Sie zum Register Fragestellung:

Erfassen Sie in der Tabelle links die einzelnen Abklärungen. Diese Tabelle basiert auf einer Referenz und kann durch öffnen der Referenztabelle per Doppelklick im Feld beliebig ergänzt werden. Erfassen Sie im Notizfeld rechts die entsprechenden Kommentare zur Abklärung.

Um einzelne Aktivitäten zu rapportieren, wechseln Sie zum Register Aktivität:

Erfassen Sie die Tätigkeit mit Datum, Zeit, Beteiligten und Zeitaufwand. Die Felder Aktivität und Beteiligte sind Referenzen und können beliebig ergänzt werden. Bei Bedarf können im Feld Notizen zusätzliche Informationen erfasst werden.

Am unteren rechten Bildrand sehen Sie laufend das Total der rapportierten Stunden.

Um die aus den Abklärungen hervorgehenden Befunde und Empfehlungen festzuhalten, wechseln Sie bitte zum Register Förderplanung:

Nummer Bezeichnung Funktion
1 Unterlagen Wählen Sie den gewünschten Eintrag für den Bericht aus der Liste aus. Dieses Feld ist eine Referenz.
2 Befund Wählen Sie die Befunde aus der Liste aus. Dieses Feld ist eine Referenz und kann durch Öffnen der Referenztabelle per Doppelklick im Feld beliebig ergänzt werden.
3 Notiz zum Befund Zu jedem Befund können Sie detaillierte Notizen erfassen.
4 Empfehlungen Wählen Sie die Empfehlungen aus der Liste aus. Dieses Feld ist eine Referenz. Mit Hilfe der Kontrollkästchen können das Einverständnis der Eltern, das Einverständnis der Lehrperson sowie die Erledigung durch die Administration vermerkt werden. Im Feld Aufw. erfassen Sie den geplanten wöchentlichen Zeitaufwand. Im Feld Total erfassen Sie den geplanten gesamten Zeitaufwand für die Therapie. Wählen Sie aus der Liste Therapeut die entsprechende Therapieperson aus. In der Liste erscheinen sämtliche Personen, die im Personaldatensatz im Register Eigenschaften das Kontrollkästchen Therapie aktiviert haben
5 Zusätzliche Notizen Erfassen Sie bei Bedarf zusätzliche Notizen zur Förderplanung.

Im Register Zuteilung können verschiedene Einteilungen provisorisch erfasst und mit dem Einverständnis der Eltern bestätigt werden:

Nummer Bezeichnung Funktion
1 Einteilungen Wählen Sie für die verschiedenen Kriterien die provisorische Einteilung. Nachdem die Eltern ihr Einverständnis gegeben haben, erfassen Sie die Zuteilung im Feld Definitiv. Die Listenfelder provisotisch und definitiv sind Referenzen.
2 Einverständnis der Eltern Das Kontrollkästchen zeigt standardmässig den Wert offen. Durch Klick ins Kästchen wird das Häkchen gesetzt. Der Wert lautet nun Ja. Durch erneuten Klick ins Kästchen wird das Häkchen wieder entfernt. Der Wert lautet nun Nein. Um den Wert wieder auf offen zu ändern, klicken Sie nochmals ins Kästchen.
3 Bemerkung Erfassen Sie bei Bedarf zusätzliche Bemerkungen.

Im Register Massnahmen haben Sie die Möglichkeit, die verschiedenen Aufgaben im Zusammenhang mit einem Fall festzuhalten und zu administrieren.

Erfassen Sie die einzelnen Aufgaben mit Nummer und Beschreibung. Wählen Sie aus dem Feld Verantwortliche / Beteiligte die gewünschte Instanz aus. Dieses Feld ist eine Referenz und kann beliebig ergänzt werden.

Definieren Sie den Zeitraum zur Erledigung der Aufgabe. Erledigte Aufgaben können durch Aktivieren des Kontrollkästchens vermerkt werden. Im Feld Bemerkung besteht die Möglichkeit zum Erfassen zusätzlicher Notizen und Kommentare.

Gehen Sie wie folgt vor, um den Datensatz eines Falles für das nächste Schuljahr zu übernehmen:

  • Öffnen Sie das Formular Beratungen und suchen Sie den zu übernehmenden Datensatz.
  • Klicken Sie im Datensatz auf die Funktion Übernahme und erfassen Sie das Schuljahr, in welches Sie den Fall übernehmen möchten.
  • Zuletzt geändert: vor 11 Monaten
  • von Luana Bernegger