Zusatzinformationen

In den Formularen ADRESSEN und SCHULHÄUSER im Modul ADMINISTRATION gibt es Koordinatenfelder zum Eintragen der X- und Y-Koordinaten der Adressen, respektive Schulhäuser. Die Koordinaten der Adressdaten im Formular ADRESSEN können mit einem Klick auf den Button automatisch berechnet und im Formular eingetragen werden lassen. Per Klick auf den Button wird die Webseite https://tools.retorte.ch/ geöffnet. Anhand dieser Webseite können Koordinaten genau bestimmt und manuell in Scolaris übertragen werden. Die Karte auf der Website kann verschoben und gezoomt werden. Auf der Karte kann eine Stecknadel

  • Im Formular ADRESSEN befinden sich die Felder für die Koordinaten unter dem Regsiter „Adresse“
  • Im Formular SCHULHÄUSER befinden sich die Felder für die Koordinaten unter dem Register „Eigenschaften“

Sie haben auch die Möglichkeit, fehlende Koordinaten von Schülerinnen und Schülern oder Gebäuden durch eine Funktion eintragen zu lassen. Sie finden diese im Modul Schule unter Funktionen. Öffnen Sie hierzu die Funktion Koordinaten aktualisieren.

Nr Funktion Bemerkung
1 Koordinaten importieren Die aktuellen Koordinaten werden heruntergeladen und in die Zwischentabelle gespeichert. Hier wird in der Regel „Aktuelle Dateien herunterladen“ gewählt. Die Option „Lokale Dateien verwenden“ benötigen Sie nur, wenn Sie von uns Files zur Verfügung gestellt kriegen.
2 Koordinaten aktualisieren mit diesem Schritt werden nun die Koordinaten aus der Zwischentabell in die entsprechenden Datensätze (Adressen und Gebäude) geschrieben. Sie haben hier die Möglichkeit drei verschiedene Stufen zu wählen. Alle Felder neu beschreiben, nur ungenaue oder nur leere Koordinatenfelder.
3 Protokoll drucken zu guter Letzt haben Sie noch die Möglichkeit, die Einträge der Koordinaten auf einem Report abzubilden.
  • Zuletzt geändert: vor 8 Monaten
  • von Philipp Hari